Düsseldorf

Bereits seit 2013 arbeitet PIKSL  mit der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) zusammen. Dabei entstanden verschiedene Leitfäden, die Menschen mit wenig oder keiner Internetnutzungserfahrung unterstützen sollen,  erste Schritte in die Online-Welt zu wagen. Das Besondere daran: die Leitfäden wurden in Zusammenarbeit mit Menschen mit Lernschwierigkeiten entwickelt und sind in einfacher Sprache gehalten. Ganz neu in dieser Reihe ist jetzt der Leitfaden zum Thema „Einfach WhatsApp“ erschienen.

„WhatsApp ist der weltweit größte Instant-Messaging-Dienst. Mit WhatsApp ist es möglich, in Echtzeit Textnachrichten, Bild, Video- und Audio-Dateien sowie Standortinformationen und Kontaktdaten zu versenden. Wie der Dienst funktioniert und was es bei der Nutzung von Whatsapp zu beachten gilt, um die eigene Privatsphäre zu schützen, erklärt der neue Online-Leitfaden.“

Der Leitfaden kann hier online gelesen werden oder auch als PDF heruntergeladen werden.

Eine Übersicht aller bisher erschienenen Leitfäden findet sich zudem hier

< Zurück zur Übersicht