Wissenstransfer startet in Runde 2: Osnabrück lernt PIKSL leben

< Zurück zur Übersicht

IMG_1198
Ein Mann lächelt
IMG_1196
Zwei Personen hören einer Person zu, die etwas erklärt
IMG_1195
Zwei Personen lächeln
IMG_1187
Drei Personen unterhalten sich
IMG_1183
Ein Mann steht vor einer Gruppe und erklärt etwas.
IMG_1173
Zwei Männer sitzen an einem Tisch. Sie schauen konzentriert.
IMG_1169
Ein Mann steht vor einer Gruppe und erzählt etwas.
IMG_1166
IMG_1116
IMG_1120
Ein Mann schreibt etwas auf einen Zettel. Dort steht jung und dynamisch.
IMG_1127
IMG_1130
Ein Mann erzählt etwas zu einer Gruppe
IMG_1136
Zwei Männer unterhalten sich
IMG_1146
Eine Gruppe erarbeitet etwas gemeinsam
IMG_1150
Ein Mann erzählt etwas
IMG_1154
Zwei Frauen sitzen nebeneinander. Sie lächeln.
IMG_1163
IMG_1108
Von Mittwoch bis Freitag ist das PIKSL Labor Osnabrück zu Gast beim PIKSL Management in Düsseldorf. Gemeinsam werden erste Wissensworkshops durchgeführt, die Themen diesmal: PIKSL Plattform - PIKSL Kommunikation und PIKSL Medienbildung. Im heutigen Workshop zum Thema Kommunikation erarbeiteten Markus und Michael aus dem Labor Osnabrück gemeinsam mit Peter Schneyder (IGL) und Catrin Dreyer, der neuen Geschäftsführerin der IGL, was PIKSL als Marke eigentlich aus macht und welche Werte es dafür zu verinnerlichen gilt. Wir zeigen Euch hier ein paar Eindrücke aus den Workshops. Falls Ihr den neuen Kolleg*innen noch nicht hallo gesagt habt, holt das doch gerne hier auf der Plattform nach - beide sind jetzt hier mit am Start!
IMG_1107
3 Männer sitzen nebeneinander und lachen.
IMG_1106
Eine Frau klebt Zettel an eine Wand. Eine weitere Frau sitzt dahinter und schaut zu.
IMG_1092
Eine Person schreibt etwas auf kleine Zettel. Vor ihm liegt ein Tablet.
IMG_1086
Ein Mann sitzt vor einem Computer. Er schreibt etwas auf einen Zettel
IMG_1084
Eine Frau und ein Mann sitzen sich gegenüber an einem Tisch und schreiben etwas auf einen Zettel
IMG_1082
Ein Mann schreibt etwas auf einen Zettel
IMG_1080
Osnabrück

Das Osnabrücker PIKSL Labor der Heilpädagogischen Hilfe Osnabrück öffnet schon bald seine Pforten – deshalb lässt Runde 2 des Wissenstransfers für Markus Maus und Michael Niemann nicht auf sich warten! An drei Tagen sind die beiden zu Gast beim PIKSL Management Team in Düsseldorf und lernen gemeinsam zu ganz unterschiedlichen Themen. Auf dem Programmplan stehen dabei unter anderem die PIKSL Wissensplattform, alles zum Thema PIKSL Kommunikation und Marke sowie ein Workshop zum Thema inklusive Medienbildung. Im Kommunikationsworkshop erarbeiteten sie gemeinsam mit Peter Schneyder (IGL) und Catrin Dreyer, der neuen Geschäftsführerin der IGL, was PIKSL als Marke eigentlich aus macht und welche Werte es dafür zu verinnerlichen gilt. Wir zeigen Euch hier ein paar Eindrücke aus den Workshops. Wir freuen uns schon bald mehr vom neuesten Standort des PIKSL Netzwerkes berichten zu können.

< Zurück zur Übersicht