Neues PIKSL Labor in Dortmund eröffnet!

< Zurück zur Übersicht

Dortmund

Am Freitag den 7. Juni war es endlich soweit – nach vielen anstrengenden Wochen der Vorbereitung, konnte in Dortmund nun das dritte PIKSL Labor eröffnen. Und um es gleich vorweg zu nehmen: das Haus war rappelvoll!

Rund 100 Personen aus ganz NRW kamen vorbei, um sich dieses Spektakel nicht nehmen zu lassen, das Team vor Ort kennen zu lernen und sich die Räumlichkeiten anzuschauen.

Der Festakt wurde durch Reden von Andrea Gerards (PIKSL Laborleitung Dortmund), Christine Schäfer und Marc Weigand (Bethel regional Dortmund), Prof. Dr. Ingmar Steinhart (Bodelschwingsche Stiftungen Bethel), Dr. Christoph Kaletka (Sozialforschungsstelle TU Dortmund), Dr. Marius Mews (PIKSL Management Team) sowie den neuen Experten Christian und Gregor eröffnet. Anschließend gab es die Möglichkeiten ins Gespräch zu kommen, die Räume zu besichtigen, Computer und VR-Brillen auszuprobieren, bei einer Polaroid Aktion das eigene personalisierte Foto zu erhalten und leckere Cocktails zu schlürfen.

Eine rundum gelungene Veranstaltung und sicherlich ein guter Startschuss für das Team vor Ort. Wir wünschen Euch viele gute Ideen, jede Menge Besucher*innen und vor allem viel Spaß bei Eurer Arbeit!

< Zurück zur Übersicht