PIKSL vernetzt sich mit anderen Innovationslaboren beim „Lab of Labs“

< Zurück zur Übersicht
PIKSL Management

In Deutschland haben sich inzwischen einige verschiedene Formen von sogenannten Innovationslaboren entwickelt. Und erfreulicherweise entstehen auch immer neue Orte und Netzwerke für innovative Ideen. Die Idee des „Lab of Labs“ ist es, die Menschen zu vernetzen, die bereits solche Orte betreiben. Am 9. Oktober fand die zweite Veranstaltung hierzu in Berlin statt und PIKSL war mit Dr. Marius Mews zum ersten Mal mit dabei. In spannenden Diskussionen und 1:1 Interviews wurden die Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Herangehensweisen identifiziert. Eine Erkenntnis war für die Beteiligten zum Ende des Tages besonders deutlich geworden: Wir wollen gemeinsam lernen, gemeinsam besser werden und die Innovationskultur in der Sozialwirtschaft fördern. Da ist PIKSL wie immer gerne dabei und um mit der Vernetzung hier gleich weiter zu machen, empfehlen wir Euch den ausführlicheren Blogbeitrag von Hannes Jähnert vom Deutschen Roten Kreuz zum „Lab of Labs“. Den Beitrag findet Ihr unter: https://drk-wohlfahrt.de/blog/eintrag/netzwerken-fuer-eine-neue-kultur-das-lab-of-the-labs-geht-in-die-zweite-runde/. Wir freuen uns schon auf die geplante Blogparade und die weitere gemeinsame Zusammenarbeit.

Quelle Foto: freepik.com

< Zurück zur Übersicht