Team Meeting? Geht in Dortmund jetzt auch digital!

< Zurück zur Übersicht
Dortmund

Das Dortmunder PIKSL Team trifft sich online zur 1. gemeinsamen Videokonferenz – die Arbeit geht trotz Corona weiter!

Ein herzliches „Hallo“ an alle PIKSL Freunde da draußen bzw. drinnen!

Wir hoffen, euch geht es gut 🙂

Wir berichten euch kurz von unserer heutigen 1. Videokonferenz als PIKSL Team Dortmund am 31.03.20. Wir nutzten dafür das Tool „Zoom“ und sind angenehm über die einfache Handhabung überrascht: alle Mitarbeiter*innen waren beisammen und tauschten zunächst aus, wie es uns jeweils im Homeoffice seit Corona so ergeht.

Anschließend besprachen wir laufende und zukünftige Projekte und verteilten unsere nächsten Aufgaben. Das Teilen von Dateien ist sehr einfach und unkompliziert. Wer spricht, wird automatisch erkannt und im Hauptbildschirm angezeigt. Die Tonqualität ist für alle erstaunlich gut. Für kleinere Teams und Anfänger*innen ist diese Anwendung absolut zu empfehlen.

Nachdem wir weitere Termine verabredet hatten, beendeten wir das Meeting nach etwa 1 Stunde – mit einem herzlichen Appell an alle Kolleg*innen, gesund und munter zu bleiben! Das wünschen wir Euch natürlich auch – schaut ab und an mal bei uns unter https://piksl.net/ bzw. https://www.facebook.com/PIKSLDortmund vorbei.

Viele Grüße von Eurem PIKSL Team aus Dortmund

< Zurück zur Übersicht