PIKSL Labor Düsseldorf gewinnt Zero Award 2020!

< Zurück zur Übersicht
Düsseldorf

Ein wundervolles Geschenk noch vor Weihnachten: Das PIKSL Labor Düsseldorf wird für sein Angebot PIKSL mobil mit dem Zero Award als Innovative Practice. Der internationale Wettbewerb zeichnet jährlich inklusive Best-Practice-Beispiele aus. In 2020 steht die Veranstaltung unter dem Motto „Inklusive Bildung“. Mit PIKSL mobil wird dabei ein Projekt ausgezeichnet, dass aus dem Wunsch von Klienten und Klientinnen aus betreuten Wohnformen entstanden ist, digitale Medien kennenzulernen und den Umgang mit ihnen zu erlernen. Menschen mit Lernschwierigkeiten agieren dabei als Peer-Dozent*innen und erklären erste Schritte im Internet – damit ermöglichen sie ein niederschwelliges und interaktives Lernangebot in Kleingruppen. PIKSL wird als eine von zwei Initiativen in Deutschland, und 74 weiteren weltweiten Initiativen aus der ganzen Welt ausgezeichnet. Die Preisverleihung findet im Februar in den Vereinten Nationen in Wien statt.

< Zurück zur Übersicht