Digitale Teilhabe für Alle

< Zurück zur Übersicht

Unser Angebot

Mit unseren PIKSL Workshops bieten wir Raum für gemeinsames Lernen, ob mit oder ohne Behinderung, unabhängig davon, ob keine, kaum oder viele Kenntnisse vorhanden sind. Gemeinsam befähigen wir Ihre Mitarbeitenden und Klient:innen zu einem selbstbestimmten Umgang mit dem Internet, digitalen Medien und Geräten.

Die Themen, die unsere PIKSL Labore Ihnen im Rahmen der Digitale Teilhabe für alle Schulungen anbieten können, werden gemeinsam mit Ihnen innerhalb eines Erstgespräches abgesprochen. So können wir sicherstellen, lerner:innenzentrierte Angebote zu entwickeln, die sich an Ihren konkreten Bedarfen ausrichten. Die Durchführung der Schulungen erfolgen immer durch ein inklusives Tandem aus pädagogischer Fachkraft und PIKSL Expert:in.

Wenn Sie dieses Angebot unverbindlich anfragen möchten, schreiben Sie uns gerne im nebenstehenden Kontaktformular eine kurze Nachricht oder eine E-Mail an bildungsangebote@piksl.net. Bei weiteren Fragen, erreichen Sie uns über Kontakt.

Das enthält der Kurs:

  • Aktivierende Methoden wie Kleingruppenarbeit, sofortige Anwendung des vermittelten Wissens, Rechercheaufgaben im Internet, Erstellung von Medienprodukten, Quiz zur nachhaltigen Wissenssicherung
  • Arbeitsblätter, Videos und Präsentationen in einfacher Sprache
  • Stationenlernen zum Programmieren, Virtual Reality, Augmented Reality

Gerne können Sie aus dieser Liste drei Schwerpunkthemen wählen:

  • Einfach online
    Kennenlernen digitaler Geräte und Grundfunktionen des Internets
  • Einfach sicher
    Vertiefende Kenntnisse im Bereich Datenschutz, Cookies und Fake-News
  • Einfach in Kontakt
    Soziale Netzwerke, Messenger-Dienste oder E-Mail
  • Einfach gegen Cybermobbing
    Sensibilisierung und Handlungsoptionen bei digitalen Konflikten
  • Einfach gestalten
    Produzieren von digitalen Produkten wie Comics, Fotobüchern, Videos
  • Einfach zocken
    Freizeitgestaltung mit Medien, Mediennutzungszeiten und sicheres Gaming
  • Einfach Film
    Wir beschäftigen uns mit dem Dreh von Videos – mit Kamera, Smartphone, Greenscreen und Tonaufnahmen. Auch das Bearbeiten, Schneiden und das Thema Urheberecht von Bild und Musik werden besprochen und praktisch angewendet.
  • Einfach Programmieren
    Grundlagen des Programmierens mit Lernrobotern und kleinen Apps

Das bringen wir mit:

  • iPads als Arbeitsgeräte
  • einen mobilen Router mit WLAN
  • Arbeitsblätter und Handouts in einfacher Sprache, die von und mit Menschen mit Lernschwierigkeiten entwickelt wurden
  • Einen interaktiven Koffer zum Ausprobieren z.B. Ozobots, VR-Brille, 3D Druck Stift, WLAN Mikroskop, Greenscreen