CutCut! Individuelle Holzzuschnitte On-Demand

Wie kann eine moderne Tischlerei maßangefertigte Holzzuschnitte günstig und unkompliziert vertreiben?

Am Besten über einen entsprechenden Webshop. Den haben Designstudenten der Hochschule Rhein-Waal im PIKSL Labor zusammen mit den PIKSL Expert*innen entwickelt und sich dabei einmal mehr von der Idee des „Universal Design“ leiten lassen. So soll eine breite Nutzergruppe mit unterschiedlichsten Fähigkeiten und Erfahrungen angesprochen werden. Die Kunden können von zu Hause aus das Material wählen und es nach individuellen Bedürfnissen vermaßen sowie Bohrungen festlegen. Die Bestellungen können dann in einer Schreinerei gefertigt werden und die Zustellung erfolgt auf dem Postweg oder per Spedition.

Zu den Aufgaben der Studierenden gehörte, neben der Entwicklung des Webshops, auch die Umsetzung einer entsprechenden Markenidentität. Den Entwurf mit dem Namen „Schnittwerk“ von René Roeterink und Saskia Rümkorf finden sie hier https://www.edelrot.org/projekte/schnittwerk/