Teaser PIKSL-Blog

Kontrast

Zeichengröße

PIKSL-Blog

Zurück zur Übersicht

PIKSL im Zero Project Report 2014

, von Andreas Rexin

Zero Project – das ist das international führende Forum zur Durchsetzung der UN-Konvention für die Rechte von Menschen mit Behinderungen und gleichsam ein weltweit agierendes Netzwerk von Spezialisten. Die Mission: die innovativsten und fortschrittlichsten Projekte zu ermitteln und zu promoten. Die Besten schaffen es in den „Zero Project Report“. Im Fokus dieses Jahr: das Thema Barrierefreiheit sowohl in der Architektur, als auch im Transportwesen, der Informations- und Kommunikationstechnologie und bei Produkten und Dienstleistungen. 243 Projekte aus 58 Nationen waren nominiert und wurden von mehr als 200 Experten unter die Lupe genommen. PIKSL ist eines von 54, die in die engere Auswahl kamen und somit auf der Zero Project Conference am 27. Und 28. Februar in der Wiener UNO City vorgestellt werden.

Auf Initiative der Essl Foundation, des World Future Councils sowie des European Foundation Centres diskutieren und netzwerken hier rund 350 Teilnehmer: Parlamentarier aus aller Welt, Vertreter von Organisationen, NGOs, Stiftungen, aus der Wissenschaft und Unternehmen – kurz: Entscheidungsträger und Meinungsführer. PIKSL ist stolz dabei zu sein, auf diese Weise das eigene Projekt vorantreiben zu können und so vielleicht sogar Modell für entsprechende Folgeprojekte zu werden.

Mehr über Zero Project, sowie einen Livestream von der Conference finden Sie unter www.zeroproject.org

Zurück zur Übersicht